Masitise Cave House- Auf den Spuren der Dinos

13.11.2017

Bei strahlendem Sonnenschein fahren wir Richtung Masitise, denn wir möchten uns Dinosaurierspuren des Lesotho Saurus ansehen.

Lesotho0515Lesotho0516Lesotho0517Lesotho0519Lesotho0533Lesotho0535Lesotho0537

Wir übernachten abseits der Teerstraße in der Nähe eines Dorfes und bekommen prompt Besuch von drei Frauen, die sich auf dem Nachhauseweg befinden. Sie möchten gerne die Kinder des Dorfes vorbeischicken. Wir müssen “Babysitten” uff…. Stolz zeigen sie uns die derzeitige Schulaufgabe. Gehäkelt wird mit einer selbst geschnitzten Häkelnadel.

Lesotho0543Lesotho0550Lesotho0551Lesotho0553Lesotho0555

Am nächsten Morgen nehmen wir zwei Schafscherer und eine Frau ca. 10 km bis zur Hauptstraße mit. Dankbar und glücklich steigen sie aus. Sie wollen nach Osten. Wir nach Westen.

Lesotho0565Lesotho0566

Auch auf dieser Strecke gibt es schnuckelige Häuser.

Lesotho0569

Dies ist ein Museum, das direkt an der Teerstraße einige Kilometer vor Masitise (bei Quthing) liegt. Der Besitzer besteht auf ein Foto von ihm in unserem Auto. Zwinkerndes Smiley

Lesotho0573Lesotho0574Lesotho0575Lesotho0576Lesotho0584

Die Führung in diesem Haus, das in eine Höhle gebaut wurde gefällt uns sehr gut. Über eine Stunde bekommen wir die Geschichte der Region auf interessante und kurzweilige Weise erklärt. Im letzten Raum befinden sich die Fußabdrücke des Dinos an der Decke!! Wie kommen die dahin?

Dino tritt in Schlamm. Darüber legt sich eine Sandschicht, die mit der Zeit versteinert. Die ebenfalls fest gewordene Schlammschicht ist nicht so hart wie der Stein und wird von Wind und Wetter abgetragen. Der Positivabdruck des Dinos ist an der Decke sichtbar.

Lesotho0585Lesotho0586Lesotho0587Lesotho0592Lesotho0596Lesotho0601Lesotho0603

Auf dem Weg nach Malealea.

Lesotho0609Lesotho0611

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.