1.Mai Festival in Varela, die Welt steht Kopf

 

Ein Senegalese am Straßenrand hat es uns vor einiger Zeit empfohlen, und nachdem es genau in unserer Zeit liegt wollen wir da mal vorbeischauen

Das Ereignis des Jahres:

Das internationale 1.Mai Festival in Varela!

Guinea Bissau0057

Dieses Jahr besonders international da sogar 4 weiße Touristen mit an Bord sind. Zwinkerndes Smiley

 

Die Fahrt nach Varela, einem relativ kleinen Ort an der Küste im Norden Guinea Bissaus, führt über eine der dort üblichen “Hauptstraßen”, die unbefestigt und ziemlich staubig ist.

Solange man alleine unterwegs ist geht es ja noch. Sobald aber viele Fahrzeuge unterwegs sind hat man 2 Möglichkeiten:

-man fährt die 50km im Staub hinterher  

oder

– man überholt halsbrecherisch und hofft, dass der Überholte nicht genau in dem Moment einem Loch ausweicht oder ein selbiges einem in die eigene Bahn “hupft”

 

Guinea Bissau0003Guinea Bissau0006

 

Nach einer gefühlten Ewigkeit erreichen wir den Strand und um ehrlich zu sein bereue ich es sofort genau an diesem Wochenende hier zu sein.

Alles ist übervoll mit Autos, Zelten, Leuten…….und überall spielt die Musik in ohrbetäubender Lautstärke.

Nein hier will ich nicht bleiben Trauriges Smiley

Guinea Bissau0038Guinea Bissau0042Guinea Bissau0045Guinea Bissau0049Guinea Bissau0059Guinea Bissau0066Guinea Bissau0067Guinea Bissau0076Guinea Bissau0098Guinea Bissau0045

 

Nachdem wir in diesem Chaos noch nicht einmal einen Stellplatz für unsere Autos finden können, geschweige denn einen Platz, an dem nur annähernd auch an Schlaf zu denken ist, fahren wir wieder zurück ins Dorf.

Dort beraten wir uns in Ruhe und glücklicherweise rät ein Einheimischer uns kurz vor dem Strand rechts abzubiegen und auf diesem Sandweg einige km weiter zu fahren. Dort hätten wir Ruhe!

Gut das werden wir versuchen!

Leider versperrt uns nach 2 km ein ausgewachsenes Buschfeuer den Weg. Aber wir können es umfahren und suchen uns einen schönen Platz am Strand.

 

Guinea Bissau0010Guinea Bissau0013Guinea Bissau0019

Guinea Bissau0026Guinea Bissau0028

 

Einsam und verlassen, obwohl uns nur 20 Gehminuten am Strand vom Festival trennen.

Guinea Bissau0024Guinea Bissau0030Guinea Bissau0029

 

Wir packen unsere Sachen aus und entspannen erst einmal. Die Fahrt hierher war doch sehr anstrengend.

Aber gegen Abend sind wir doch neugierig und wollen uns in die Menschenmassen wagen. Noch können wir nicht abschätzen wie diese Ansammlung an jungen, betrunkenen und sich in absoluter Feierlaune befindlichen uns gegenüber verhält. Also laufen wir mit gemischten Gefühlen los……..noch dazu weil wir von der Mentalität der Bissauer bisher nur die Polizeikontrollen mitbekommen haben und das Land einen fürchterlichen Ruf hat Drogenumschlagplatz  Nr. 1 in Afrika zu sein…..

Aber das was uns dann erwartet ist aber einfach nur genial!

Einfach jeder der Anwesenden ist freundlich zu uns, man gibt sich zurückhaltend und anständig. Man unterhält sich mit uns, wie wir das aus Europa gewohnt sind und einfach alle sind schlichtweg nur gut gelaunt und stecken uns damit an. Keinerlei Aggression liegt in der Luft, alle lachen, tanzen und haben Freude. Dabei zeigt man (Frau) sich in einer Freizügigkeit, die wir seit Monaten nicht mehr gesehen haben. Man lässt sich gerne fotografieren und einige Damen fragen auch ganz unverdrossen und selbstbewusst, ob sie einmal mit einem weißen Mann……aufs Bild dürfen Zwinkerndes Smiley

Wir finden gutes Essen und zu trinken gibt s auch mal wieder leckeres Bier und auch Wein. Wir lernen nette Leute kennen und dürfen schon jetzt erfahren, dass Guinea Bissau ein wirklich besonderes Land auf unserer bisherigen Reise ist.

 

Ich lasse einfach mal Bilder sprechen, klickt Euch durch und lasst Euch anstecken!

 

 

Guinea Bissau0080Guinea Bissau0038Guinea Bissau0044Guinea Bissau0040Guinea Bissau0060Guinea Bissau0065Guinea Bissau0032Guinea Bissau0034Guinea Bissau0049Guinea Bissau0050Guinea Bissau0051Guinea Bissau0052Guinea Bissau0056Guinea Bissau0061Guinea Bissau0063Guinea Bissau0070Guinea Bissau0074Guinea Bissau0075Guinea Bissau0079Guinea Bissau0081Guinea Bissau0082Guinea Bissau0108Guinea Bissau0069Guinea Bissau0085Guinea Bissau0092Guinea Bissau0096Guinea Bissau0100Guinea Bissau0101Guinea Bissau0102Guinea Bissau0103Guinea Bissau0106Guinea Bissau0086Guinea Bissau0109Guinea Bissau0114Guinea Bissau0115Guinea Bissau0116Guinea Bissau0110Guinea Bissau0068Guinea Bissau0121Guinea Bissau0128Guinea Bissau0131Guinea Bissau0104Guinea Bissau0105Guinea Bissau0111Guinea Bissau0112Guinea Bissau0116Guinea Bissau0117Guinea Bissau0118Guinea Bissau0119Guinea Bissau0121Guinea Bissau0125Guinea Bissau0126

So also verdient man sich eine S-Klasse !

Guinea Bissau0077

 

Schön war es. Wir haben uns natürlich mehrmals an diesem Wochenende ins Getümmel gestürzt, waren aber in der Nacht auch froh darüber, etwas abseits zu campierenNur ein Scherz.

Abfalltrennung auch hier:

Guinea Bissau1163

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.