Dead Sea

2.3.2018

Über Swakopmund, an Henties Bay vorbei gelangen wir über eine Stichstraße ans “Tote Meer”. Das Wetter ist eigentlich nicht gerade einladend, aber ich war noch nie im Toten Meer schwimmen und bin neugierig, wie sich das anfühlt. Brustschwimmen geht gar nicht, weil Füße und Bauch so weit hochgedrückt werden, dass man Mühe hat, den Kopf über Wasser zu halten. Wie ein Korken dümpele ich dann auf dem Rücken im lauwarmen Wasser dahin. Hat riesig Spaß gemacht.

Namibia5192Namibia5196Namibia5198

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.