Gordons Bay und das Feuer

8.1.2019

Wir übernachten im Jachthafen von Gordon s Bay und tun gut daran nicht die Küstenstraße weiter entlang zu fahren. Denn schon am Nachmittag verdunkelt sich der Himmel und es liegt Brandgeruch in der Luft. Abends bietet der Buschbrand einen spektakulären Blick auf die Sonne. Auch am nächsten Tagen ist die Straße noch gesperrt. Das Feuer ist durch den starken Wind nicht in den Griff zu bekommen. Wir ändern unsere Route und fahren zunächst nach Stellenbosch ins Landesinnere.

Südafrika11523Südafrika11527Südafrika11529Südafrika11531Südafrika11547Südafrika11549Südafrika11553Südafrika11557Südafrika11562

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.