Mäuse

9.8.2019

In Malawi wird eine besondere Delikatesse angeboten: Mäuse am Spieß.

Ich gestehe, dass ich von den Spießen wirklich gerne ein Foto hätte. Doch wie soll ich es angehen? Anhalten und für ein Foto bezahlen? Sicher nicht! Das ist genauso falsch wie bettelnden Kindern etwas zu geben.

Der Plan ist folgender: Anhalten. Einen Spieß abkaufen. Fragen, ob noch ein Foto möglich sei. Die Mäuse mitnehmen. Um ein paar Ecken fahren. Fotos machen und die Mäuse unbeobachtet los werden. Die Mäuse werden sicherlich nicht unnütz gestorben sein. Entweder Mensch oder Tier wird sie finden…

So machen wir es dann auch. Die Kinder sind sehr überrascht, als wir den Spieß tatsächlich –in Begleitung einer Unmengen von Fliegen- mit ins Auto nehmen.

Die Mäuse werden zunächst gekocht und zwischen diesen Stöckchen aufgereiht. Vor dem Verzehr sollte man sie erst grillen, sonst wird die Sache etwas haarig. Winking smile

Malawi594Malawi943Malawi1022Malawi1029Malawi1032Malawi1033

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.