Soroti-Lira-Masindi

12.11.2019

Leider macht uns heute das Wetter einen Strich durch die Rechnung. Der Himmel hat seine Pforten geöffnet und in kurzer Zeit ist die dirt road aufgeweicht und nicht mehr befahrbar. Es bilden sich schon links und rechts der Teerstraße Rinnsale, die zu Bächen und dann sogar zu schnell fließenden Flüssen werden. Das heißt für uns, dass wir nicht weiter in den Norden fahren können.

Unser Weg führt uns nach Masindi.

Uganda438Uganda439Uganda451Uganda454Uganda462Uganda464

In Masindi übernachten wir im Garten des gleichnamigen Hotels, in dem schon Katherine Hepburn und Hemingway eingekehrt waren.

Uganda506Uganda507Uganda508

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.