Einmal um den Kilimanjaro herum

3.10.2019

Auf Kenia Seite zeigt sich der Berg noch einmal von seiner besten Seite.

Kenia1270Kenia1281Kenia1295Kenia1298Kenia1300

Kaum in Tansania verschwindet er zunächst hinter den hohen Bäumen und dann hinter den Wolken. Außer um Moshi herum ist die Landschaft dennoch schön. Auf der Simba Farm werden wir warmherzig begrüßt und es gefällt uns trotz Regen so gut, dass wir gleich zwei Nächte bleiben. Von hier aus hat man einen herrlichen Blick auf den Mount Meru.

Tansania927Tansania935Tansania940Tansania943Tansania948Tansania952Tansania956Tansania960

Auf der Nordseite zeigt sich der Berg dann wieder zumindest zur Hälfte. Winking smile Später dann wieder ganz. Die Kinder haben einen wunderschönen Schulweg.

Tansania968Tansania987Tansania992

Und nach einer Nacht im Fichtenwäldchen ist es im Tal bewölkt und der Berg erhebt sich majestätisch über den Wolken in den stahlblauen Himmel.

Tansania978Tansania982Tansania984Tansania994

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.